Planauskunft

Um Beschädigungen unserer Leitungen und Betriebsmittel zu vermeiden, ist es zwingend erforderlich, dass vor allen Baumaßnahmen eine Planauskunft des betroffenen Bereichs eingeholt wird.

Privatpersonen und Firmen können über unsere Online-Planauskunft unkompliziert und schnell Bestandspläne aus unseren Netzgebieten beantragen.

Um an diesem Service teilnehmen zu können, ist lediglich eine einmalige Online-Registrierung notwendig.

Anschließend können Sie jederzeit - rund um die Uhr, an jedem Tag der Woche - Planmaterial anfordern.

Zum GeoPortal

Die Nutzung der e-Planauskunft ist kostenfrei.

Folgende Netzbetreiber stellen Ihre Leitungsdaten in der e-Planauskunft zur Verfügung:

  • Gemeindewerke Großenlüder (Sparten Wasser, Kanal)
  • Gemeindewerke Petersberg (Sparte Wasser)
  • OsthessenNetz GmbH, Fulda (Sparte Strom, Gas, Wasser, Fernwärme)
  • RhönEnergie Osthessen GmbH, Fulda (Sparte Gas)

Die Leitungsdaten der RhönEnergie Osthessen GmbH werden im entsprechenden Planwerk der OsthessenNetz GmbH mit ausgegeben.

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise bei Erd- und Tiefbauarbeiten!

  • Kommen Baumaschinen beim Ausschachten oder anderen Erdarbeiten zum Einsatz, ist erhöhte Vorsicht gefordert.
  • Bei Bauarbeiten sind Leitungsnetze besonders gefährdet. Bei Beschädigung drohen Personenschäden.
  • Jährlich sind bundesweit ca. 200 Mio. Euro Schäden an Versorgungsnetzen zu verzeichnen.
  • An über 75 % der Schäden sind Arbeitsmaschinen beteiligt.

Bitte lassen Sie deshalb Ihre im Erd- und Tiefbau tätigen Mitarbeiter schulen!

Weitere Informationen dazu finden Sie auf dem Flyer der Initiative BALSibau (Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Leitungsbetreiber zur Schadenminderung im Bau).

Zum Flyer